PTC Windchill Integration

Das größte Portfolio an Integrationen zu elektronischen und elektrischen CAD (ECAD) Tools

Das Schaffen von an einheitlichen Prozessen und Informationsflüssen, sowie die Entwicklung von innovativen und hochwertigen Produkten sind nur zwei der Herausforderungen, denen sich Fertigungsunternehmen durch die digitale Transformation zu stellen haben.  Design Teams müssen in der Lage sein Standort- und disziplinübergreifend miteinander zu kommunizieren und Daten und Informationen zu managen, um bei der Produktion komplexer Produkte ihre Time-to-Market so kurz, wie möglich zu halten. Wir sprechen dabei nicht von reinem Produktdatenmanagement, sondern einer Technologie, die durch Automatisierung Ihre tägliche Arbeit im Unternehmen erleichtert. Nur so können Sie in Zeiten von Industrie 4.0 der Konkurrenz einen Schritt voraus sein und bleiben.

Offizielle PTC – XPLM Partnerschaft

XPLM ist seit 2017 Teil des Partner Advantage- and Management Programms von PTC, um künftig die offiziellen ECAD-Integrationen für deren PLM System Windchill zu entwickeln.

Durch diese strategische Partnerschaft bietet XPLM heute PLM Integrationen für führende am Markt erhältliche ECAD-Systeme für die Elektrik- und Elektronikentwicklung an, um die Entwicklung Ihrer Produkte optimal zu unterstützen. Weitere Integrationen sind auf Nachfrage verfügbar.

Partnervideo anschauen

CAD Integration in PTC Windchill für eine nahtlose Produktentwicklung

Die von XPLM entwickelte Plattform, integrate2, ermöglicht es Ihre ECAD Design Daten nahtlos in den kompletten Produktentwicklungsprozess einzugliedern. Dies führt zu einer disziplinübergreifenden Zusammenarbeit zwischen Designteams und kombiniert mechanische, elektrische und elektronisch eingebettete Software Designdaten auf einer einzigen Plattform. Ein Produkt, der durch seine einzigartige Technologie einen essenziellen Unternehmens-Prozess verkürzt und gleichzeitig vereinfacht. 

Ihnen fehlt ein vollständiger Überblick über Ihre Produktdaten?

Mit integrate2 können ECAD-Designdaten konsistent und einheitlich verwaltet werden, was automatisch zu mehr Effizienz, Agilität und Prozesssicherheit führt. Konstrukteure können nun auf Informationen zugreifen, diese veröffentlichen und synchronisieren, ohne ihre vertraute ECAD-Konstruktion-Umgebung verlassen. Der integrierte Ansatz unterstützt Sie damit bei der kompletten Produktentwicklung. Von der Einhaltung von Qualitätsvorgaben und Freigabeterminen bis hin zu den geplanten Kostenzielen. Dabei können wir Ihnen eine Standard Out-of-the-Box Lösung bieten, die sich individuell an die Bedürfnisse und Anforderung Ihrer Systemumgebung und Arbeitsabläufe anpassen lässt.

Funktionalitäten der ECAD Schnittstelle

integrate2 verwaltet mit standardisierten Funktionalitäten alle ECAD-relevanten System- und Prozessdaten in PTC Windchill:

  •  Icon_PLM-Objekte_direkt_aus_der_ECAD-Umgebung
    Erstellen neuer PLM-Objekte direkt aus der ECAD-Umgebung
  • Icon_Suchen_bestehender_PLM-Objekte_direkt_aus_der_ECAD-Umgebung
    Suchen bestehender PLM-Objekte direkt aus der ECAD-Umgebung
  • Icon_Oeffnen__Auschecken_und_Einchecken_direkt_aus_der_ECAD-Umgebung
    Öffnen, Auschecken und Einchecken direkt aus der ECAD-Umgebung
  • Bidirectional synchronization
    Bi-direktionales Synchronisieren von Attributen zwischen PLM und ECAD
  • Icon_Freigeben_und_Aendern_unter_Verwendung_existierender_PLM-Workflows
    Freigeben und Ändern unter Verwendung existierender PLM-Workflows
  • Icon_Synchronisieren_von_Artikel-_und_Teiledaten
    Synchronisieren von Artikel- und Teiledaten
  • Icon_Erstellen_Vergleichen_und_Aktualisieren_von_Stuecklisten
    Erstellen, Vergleichen und Aktualisieren von Stücklisten
  •  Icon_Erzeugen_von_Ausgabedaten_und_automatische_Ablage_in_PLM
    Erzeugen von Ausgabedaten und automatische Ablage in PLM

Laden Sie sich unsere Plattformmatrix mit detaillierten Informationen zu den Software-Versionen herunter. Sowie unsere PTC Windchill Broschüre, die unsere Lösung, wie unseren Service noch etwas genauer beschreibt.