keytech PLM Integration

Ganzheitliche und interdisziplinäre Verwaltung von Produktentwicklungsdaten

Die digitale Transformation bringt es mit sich, dass sich Unternehmen unter anderen auch der Herausforderung stellen müssen, einheitliche Informationsflüsse zu schaffen, um innovative und hochwertige Produkte zu entwickeln. Mit einer disziplinübergreifenden und ortsunabhängigen Kommunikation, kann auch bei komplexeren Produkten eine optimale Time-to-Market realisiert werden.

Mit den XPLM Integrationen können sowohl sämtliche CAD Daten aus dem ECAD Umfeld (elektronisch, elektrisch und EDM) als auch mechanische CAD Daten (MCAD) bidirektional ausgetauscht werden.

Großes Angebot durch eine verlässliche Partnerschaft

Als offizieller keytech Partner bietet die XPLM spezielle keytech PLM Integrationen für Autorensysteme der Elektrik und Elektronik, sowie der Mechanik an. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Entwicklung und Implementierung von Product Lifecycle Software zählt keytech für XPLM zu einem sehr verlässlichen Partner.  

Effizienzsteigerung dank XPLM Integrationsplattformen

Die Integrationen zu den verschiedenen CAD Systemen bauen auf Integrationsplattformen auf, der XPLM Integrationsplattform für MCAD und integrate2 für ECAD (elektrisch, elektromisch und EDM). Die Integrationsplattformen bieten eine sichere und flexibel konfigurierbare Integration. Darüber hinaus ermöglichen die Integrationsplattformen die unternehmensweite Verfügbarkeit der Daten aus den CAD Systemen sowie für Partner der Lieferkette.

Mit der Integration kann also der gesamte Wertschöpfungsprozess von der Produktentstehung und Versionierung betrachtet werden und das Fertigungsverfahren optimiert werden. So tragen die verschiedenen Integrationsplattformen gewinnbringend zu der effizienten Gestaltung ihrer Engineering-Prozesse bei und fördern höhere Leistungsfähigkeit.

Laden Sie sich unsere Plattformmatrix mit detaillierten Informationen zu den Softwareversionen herunter.

Funktionalitäten von integrate2

Mit integrate2 können die ECAD Daten vollständig in Teile und Stücklistenstrukturen integriert werden. Viele weitere vorteilhafte Funktionalitäten bringt integrate 2 mit sich:

  •  Icon_PLM-Objekte_direkt_aus_der_ECAD-Umgebung
    Erstellen neuer PLM-Objekte direkt aus der ECAD-Umgebung
  • Icon_Suchen_bestehender_PLM-Objekte_direkt_aus_der_ECAD-Umgebung
    Suchen bestehender PLM-Objekte direkt aus der ECAD-Umgebung
  • Icon_Oeffnen__Auschecken_und_Einchecken_direkt_aus_der_ECAD-Umgebung
    Öffnen, Auschecken und Einchecken direkt aus der ECAD-Umgebung
  • Bidirectional synchronization
    Bi-direktionales Synchronisieren von Attributen zwischen PLM und ECAD
  • Icon_Freigeben_und_Aendern_unter_Verwendung_existierender_PLM-Workflows
    Freigeben und Ändern unter Verwendung existierender PLM-Workflows
  • Icon_Synchronisieren_von_Artikel-_und_Teiledaten
    Synchronisieren von Artikel- und Teiledaten
  • Icon_Erstellen_Vergleichen_und_Aktualisieren_von_Stuecklisten
    Erstellen, Vergleichen und Aktualisieren von Stücklisten
  •  Icon_Erzeugen_von_Ausgabedaten_und_automatische_Ablage_in_PLM
    Erzeugen von Ausgabedaten und automatische Ablage in PLM