XPLM Lösung für Metso Germany GmbH

CustomerMetso
BrancheMechanic Engineering & Industrial Machinery
IntegrationEPLAN zu Siemens Teamcenter

Über den Kunden

Metso ist einer der weltweit führenden Hersteller von Recyclingmaschinen zur Aufbereitung von Metallschrott. Das Unternehmen beschäftigt ca. 260 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in Düsseldorf, Deutschland, wo seit fast 100 Jahren konstruiert, entwickelt und produziert wird.

Das ehemals familiengeführte Unternehmen wurde 1913 von Waldemar Lindemann gegründet und ist seit 2001 Teil der finnischen Metso Gruppe im Jahr 2001. Zusammen mit Metso Dänemark (ehemals M&J, Hersteller von Abfallzerkleinerern und Texas Shredder, einem US Hersteller von Metallzerkleinerern) repräsentiert es Metso's Recycling-Geschäft. Metso Deutschland ist spezialisiert auf modernste Aufbereitungs Systeme für Schrottmaterialien. Ihre Produkte werden in Metall Metallrecyclinganlagen und Automobilfabriken, sowie in einer vielfältigen Anwendungen eingesetzt.

 

Kundenherausforderungen

  • Konfigurierbare und fehlerfreie Stücklisten zur schnelleren Einführung der Produkte am Markt
  • Änderungen und Updates am ECAD Projekt sollen von den Anwendern eingenständig ins PLM System übertragen werden

Kundenanforderungen

  • Erfassung der Software-Komponenten für PLC (Siemens S7)
  • Berücksichtigung von strömungstechnischen Bauteilen
  • Speicherung der Ausgabe des Produkt
    Konfigurators in Teamcenter einschließlich der Stücklisten

Kundennutzen

  • Automatisierung der Arbeitsabläufe ermöglicht eine bessere Übersichtlichkeit aller täglichen Arbeitsprozesse
  • Standardisierung der Softwarekomponenten für die SPS/PLC Programmierung
  • Einsparung von Zeit und Kosten

Schauen Sie sich hier unsere Erfolgsgeschichte zu Metso an.

Erfahren Sie mehr über unsere Success Stories